Skip to main content
main-content

08.10.2018 | Literatur kompakt | Ausgabe 5/2018

Orthopädie & Rheuma 5/2018

Fördert High-Impact-Sport die Entwicklung von O-Beinen bei Kindern?

Zeitschrift:
Orthopädie & Rheuma > Ausgabe 5/2018
Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Es mehren sich die Hinweise, dass intensives Betreiben gelenkbelastender Sportarten das Risiko erhöht, dass Kinder O-Beine entwickeln. Das O-Bein-Problem scheint sich nicht nur auf den Fußballsport und auch nicht auf das männliche Geschlecht zu beschränken, wie die Ergebnisse einer österreichisch-belgischen Studie nahelegen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

Orthopädie & Rheuma 5/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise