Skip to main content
main-content

14.03.2018 | FOKO 2018 | Nachrichten

Vorsicht Fehldiagnose!

Wenn das Myom ein Sarkom ist

Autor:
Dr. Beate Fessler
Sarkome machen lediglich 5 bis 10 % aller bösartigen Tumore im Uterus aus. Das Problem: Uterine Sarkome werden meist spät diagnostiziert, da sie keine typischen Beschwerden verursachen und oft als Myom fehldiagnostiziert werden. Wann die Alarmglocken schrillen sollten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise