Skip to main content
main-content
Erschienen in: Notfall + Rettungsmedizin 2/2022

01.03.2022 | Einführung zum Thema

Forensischer Blick auf Morphologie und Dokumentation von Verletzungen sowie Einsätze im Polizeigewahrsam

Gemeinsam voran!

verfasst von: Prof. Dr. Benjamin Ondruschka, Dr. Florian T. Fischer

Erschienen in: Notfall + Rettungsmedizin | Ausgabe 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

In unseren Händen lag bereits eine Ausgabe der Notfall+Rettungsmedizin zu Fragestellungen an der Schnittfläche zwischen Notfallmedizin einerseits und Rechtsmedizin andererseits. Zweifelsfrei können dabei mit dem ersten Aufschlag noch nicht alle relevanten und assoziierten Themenfelder abgearbeitet sein. Umso erfreulicher ist die Möglichkeit, mit der nunmehr vorliegenden zweiten Ausgabe weitere Leitthemenbeiträge für die interessierte Leserschaft bereitzustellen – kompakt, aktuell und kompetent aus der Feder von Expert:innen. Ziel der vorliegenden Zusammenstellung soll ein Bestärken in der Handlungssicherheit auf der Straße und in den Notaufnahmen sein, wenn Sie im Kontext von strafprozessualen Ermittlungsverfahren als Ärzt:innen, Pflegekräfte und Rettungsteams an der Schnittstelle der Fächer agieren. …
Metadaten
Titel
Forensischer Blick auf Morphologie und Dokumentation von Verletzungen sowie Einsätze im Polizeigewahrsam
Gemeinsam voran!
verfasst von
Prof. Dr. Benjamin Ondruschka
Dr. Florian T. Fischer
Publikationsdatum
01.03.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Notfall + Rettungsmedizin / Ausgabe 2/2022
Print ISSN: 1434-6222
Elektronische ISSN: 1436-0578
DOI
https://doi.org/10.1007/s10049-022-00994-1