Skip to main content
main-content

08.11.2017 | Fortbildungsveranstaltung für HNO-Ärzte 2017 | Kongressbericht | Nachrichten

In der Diskussion

Vestibularisschwannom: Interdisziplinär beurteilen und behandeln

Autor:
Angelika Bauer-Delto
Beobachten, bestrahlen oder operieren? Welche Strategie bei der Behandlung des Vestibularisschwannoms für den individuellen Patienten sinnvoll ist, sollte interdisziplinär diskutiert werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet HNO

20.08.2018 | Neues aus der Industrie | Onlineartikel

Mehr Aufklärung für weniger Resistenzen

17.08.2018 | GOÄ | Nachrichten | Onlineartikel

Nach GOÄ geht's bei der Abrechnung nur analog

14.08.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Grippeschutz in Kliniken bleibt weiter mangelhaft

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise