Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Forum der Psychoanalyse

Forum der Psychoanalyse 3/2013

Ausgabe 3/2013

Inhaltsverzeichnis ( 9 Artikel )

01.09.2013 | Originalarbeit | Ausgabe 3/2013

„Es waren ja fast alle weggegangen“

Psychoanalyse und Nationalsozialismus in Berufsbiografien deutscher Nachkriegspsychoanalytikerinnen und Psychoanalytiker
Benjamin Wachtler, Dr. phil. Dr. rer. med. Peter Ullrich, Dr. phil. habil., apl. Prof. im Ruhestand Christina Schröder

01.09.2013 | Originalarbeit | Ausgabe 3/2013

Übertragung von Schweigen in der psychoanalytischen Sozialisation

Sozialisationsgeschichten von Psychoanalytikern in Nachkriegsdeutschland
Dipl.-Psych. Harald Kamm, Dr. med. Thomas Krüger

01.09.2013 | Originalarbeit | Ausgabe 3/2013

Luise Meyer im Zeitfenster

„Die Jugend, die in dieser zerstörten Welt groß geworden ist, verzeiht es uns nie, dass wir Nazis gewesen sind“
Dr. phil. Regine Lockot

01.09.2013 | Originalarbeit | Ausgabe 3/2013

Wandlerin zwischen den Welten

Anneliese Schnurmann (1908−2006)
Prof. Dr. phil. habil. Christiane Ludwig-Körner

01.09.2013 | Originalarbeit | Ausgabe 3/2013

Die institutionelle und die innere Familie des Analytikers

Dott. Stefano Bolognini

01.09.2013 | Originalarbeit | Ausgabe 3/2013

Psychoanalyse mit Traumatisierten

Weiterleben nach Extremerfahrungen und kompliziertem Verlust
Dr. Philos Sverre Varvin MD

01.09.2013 | Aktuelles Forum | Ausgabe 3/2013

Persönlichkeitsstörungen im „Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders“

Die vorgeschlagene neue Klassifikation
Prof. Dr. med. Otto F. Kernberg

01.09.2013 | Kommentare | Ausgabe 3/2013

„Opfer-Überzeugungen“


Anmerkungen zu Gerd Rudolf
Dr. phil. Tilmann Moser

01.09.2013 | Kommentare | Ausgabe 3/2013

Erwiderung auf die Anmerkungen von T. Moser


Prof. Dr. med. Gerd Rudolf

Aktuelle Ausgaben

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Meistgelesene Bücher in der Neurologie & Psychiatrie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2017 | Buch

    Facharztwissen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

    Leitsymptome, Untersuchungsmethoden, Krankheitsbilder, Notfälle & Co. – mit der Neuauflage des "Facharztwissens" sind Sie auf die Facharztprüfung in Psychiatrie und Psychotherapie optimal vorbereitet. In dieser 2. Auflage sind die Kapitel zu psychosomatischen Störungen deutlich ausgebaut.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Dr. Frank Schneider
  • 2019 | Buch

    Kompendium der Psychotherapie

    Für Ärzte und Psychologen

    Dieses Werk wendet sich an Ärzte und Psychologen, die an psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken oder an Psychotherapeutischen Ausbildungsinstituten arbeiten und in den vorhandenen Lehrbüchern der Psychotherapie den Brückenschlag zur …

    Herausgeber:
    Tilo Kircher