Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Review Article | Ausgabe 9/2009

Skeletal Radiology 9/2009

Founders lecture 2007

Metabolic bone disease: what has changed in 30 years?

Zeitschrift:
Skeletal Radiology > Ausgabe 9/2009
Autor:
Murali Sundaram
Wichtige Hinweise
The Founders Medal of the International Skeletal Society (ISS) was awarded to professors Judith E. Adams, MD, Manchester University, UK and Michael Pitt, MD, University of Birmingham, USA at the ISS annual meeting in Budapest, Hungary in 2007. The recipients were being honored for contributions made to the ISS and in advancing the field of musculoskeletal science particularly in the field of metabolic bone disease. The review that follows is largely based on the lecture, of the same title given in honor of the 2007 Founders medal recipients. The International Skeletal Society was founded 35 years ago.

Abstract

Objective

To provide an update on imaging of metabolic bone disease based on new developments, findings, and changing practices over the past 30 years.

Materials and methods

Literature review of osteoporosis, osteomalacia, renal osteodystrophy, Paget’s disease, bisphosphonates, with an emphasis on imaging.

Results

Cited references and pertinent findings.

Conclusions

Significant developments have occurred in the imaging of metabolic bone disease over the past 30 years.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2009

Skeletal Radiology 9/2009Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise