Skip to main content
main-content

11.06.2018 | Frakturheilung | Nachrichten

Geriatrische Patienten

Empfehlung zur Teilbelastung nach Hüft-Op. sinnlos!

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Die Empfehlung, nach einer Hüftfraktur-Op. das betreffende Bein nur eingeschränkt zu belasten, hat Münchner Chirurgen zufolge bei geriatrischen Patienten wenig Sinn. Zum einen birgt die Teilbelastung im Alter erhebliche Risiken, zum anderen sind die betagten Patienten dazu meist ohnehin nicht in der Lage.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Komplikationen stoppen!

Womit Sie rechnen müssen und was bei orthopädisch-unfallchirurgischen Komplikationen hilft.

Bildnachweise