Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2017 | Frühkindlicher Autismus | Literatur kompakt | Ausgabe 4/2017

Pädiatrie 4/2017

Rauchende Großmütter erhöhen das Autismus-Risiko

Zeitschrift:
Pädiatrie > Ausgabe 4/2017
Autor:
Dr. Thomas Hoppen
Longitudinalstudien, die lange Zeiträume und große Menschenzahlen einschließen, können zu überraschenden Assoziationen führen. Hierzu zählt die Avon Longitudinal Study of Parents and Children, kurz ALSPAC, die von Forschern aus Bristol im Hinblick auf Rauchen und Autismus ausgewertet wurde.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2017

Pädiatrie 4/2017Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.