Skip to main content
main-content

04.10.2021 | Frühkindlicher Autismus | Nachrichten

Verdacht entkräftet

Autismus durch PDA bei Geburt? Eher nicht!

verfasst von: Thomas Müller

Zwei große Bevölkerungsanalysen aus Kanada und Dänemark geben Entwarnung: Eine peridurale Anästhesie während der Geburtswehen ist nicht mit Autismus assoziiert.

Literatur

Hanley G E et al. Association of Epidural Analgesia During Labor and Delivery With Autism Spectrum Disorder in Offspring. JAMA 2021;326(12):1178-1185. https://doi.org/10.1001/jama.2021.14986

Mikkelsen A P et al. Association of Labor Epidural Analgesia With Autism Spectrum Disorder in Children. JAMA 2021; 326(12): 1170-1177. https://doi.org/10.1001/jama.2021.12655

Weiterführende Themen

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.