Skip to main content
main-content

11.11.2017 | Review Article | Ausgabe 1/2019

The Indian Journal of Pediatrics 1/2019

Fungal and Parasitic CNS Infections

Zeitschrift:
The Indian Journal of Pediatrics > Ausgabe 1/2019
Autoren:
Pratibha Singhi, Arushi Gahlot Saini

Abstract

Central nervous system fungal infections can be broadly divided into those that infect a healthy host such as Cryptococcus, Coccidioides, Histoplasma, Blastomyces, Sporothrix spp., and those that cause opportunistic infections in an immunocompromised host such as Candida, Aspergillus, Zygomycetes, Trichosporon spp. The clinical manifestations of central nervous system fungal infections commonly seen in children in clinical practice include a chronic meningitis or meningoencephalitis syndrome, brain abscess, rhino-cerebral syndrome and rarely, a fungal ventriculitis. Fungal central nervous system infections should be suspected in any child with subacute to chronic febrile encephalopathy or meningitis with or without raised intracranial pressure, seizures, orbital pain and/or sero-sanguinous nasal discharge. Diagnosis is corroborated by cerebrospinal fluid analysis, culture and PCR, special stains, serological tests and neuroimaging. Management of fungal central nervous system infections include specific antifungal therapy and supportive measures for associated problems, management of underlying predisposing condition and surgical intervention in cases with localized disease, abscess or presence of simultaneous foreign body such as intracranial shunts. In addition to the fungi, several parasitic infections can cause central nervous system infections in children. Of these, authors briefly discuss cerebral malaria, and amebic meningo-encephalitis.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2019

The Indian Journal of Pediatrics 1/2019 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Pädiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer
Bildnachweise