Skip to main content
main-content

27.05.2020 | Gallenblasen- und Gallengangskarzinom | Nachrichten

Hemmstoff von mutierter IDH1

Erste gezielte Therapie für fortgeschrittene Cholangiokarzinome

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Für eine Untergruppe von Patienten mit chemotherapierefraktären Gallengangskarzinomen könnte sich eine neue Therapieoption eröffnen: Bei IDH1-mutierten Tumoren verbessert Ivosidenib das progressionsfreie Überleben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise