Skip to main content
main-content

04.10.2016 | Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) | Nachrichten | Onlineartikel

Arbeitsunfall

Wann der höhere Gebührensatz gilt

Autor:
Dr. Dr. Peter Schlüter
Auch Hausärzte sind bei der Versorgung von Arbeitsunfällen nicht immer an die niedrigeren Eurobeträge der Allgemeinen Heilbehandlung gebunden. Die UV-GOÄ bietet durchaus Spielraum.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten