Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

11.12.2017 | Gelenkschmerzen | FORTBILDUNG . SERIE | Ausgabe 21-22/2017

Nervenkompressionssyndrome — Teil 5
MMW - Fortschritte der Medizin 21-22/2017

Läsionen des Nervus peronaeus

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 21-22/2017
Autoren:
Prof. Dr. med. habil. Alexander Schuh, Prof. Dr. med. René Handschu, Thomas Eibl, Dr. med. Michael Janka, Dr. Wolfgang Hönle
Die Kompression des Nervus peronaeus in der Knieregion verursacht Schmerzen, die am lateralen Knie beginnen und in den Unterschenkel und Fußrücken ausstrahlen. Mögliche Ursachen für eine Läsion des N. peronaeus sind direkte Traumen, Fibulafrakturen, Ganglien oder Exostosen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 21-22/2017

MMW - Fortschritte der Medizin 21-22/2017Zur Ausgabe

FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT

Tipps für musizierende Diabetiker

AKTUELLE MEDIZIN . MELDUNGEN

Eisenmangel verkürzt das Leben

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise