Skip to main content
main-content

12.05.2022 | Geriatrisches Assessment | CME-Kurs

Assessment der Mobilität/Motorik im Alter

Basierend auf der S1-Leitlinie „Geriatrisches Assessment der Stufe 2, Living Guideline“

CME-Punkte: 3

Für: Ärzte

Zertifiziert bis: 13.05.2023

Zertifizierende Institution: Ärztekammer Nordrhein
Dies ist Ihre Lerneinheit   zum Artikel
Zusammenfassung
Lernziele
Zertifizierungsinformationen

Weiterführende Themen

Zugang erhalten Sie mit:
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen

Aktuelle Kurse aus dieser Zeitschrift

12.05.2022 | Geriatrisches Assessment | CME-Kurs

Assessment der Mobilität/Motorik im Alter – Basierend auf der S1-Leitlinie „Geriatrisches Assessment der Stufe 2, Living Guideline“

Mobilität ist ein wichtiger Faktor für die soziale Teilhabe, selbständige Lebensführung und Lebensqualität. Das Assessment der Mobilität soll Beeinträchtigungen erfassen, quantifizieren und weitere Schritte vorschlagen. Der CME-Kurs stellt die in der S1-Leitlinie „Geriatrisches Assessment der Stufe 2, Living Guideline“ genannten Instrumente sowie weitere, noch wenig bekannte vor.

16.03.2022 | Suizid | CME-Kurs

Suizidalität im Alter

Ältere Menschen haben das höchste Suizidrisiko. Die CME-Fortbildung informiert über die Ursachen der Suizidalität im Alter, Wege der Kommunikation mit suizidalen Menschen, Behandlungsmöglichkeiten und Prävention sowie die Hintergründe des Wunsches nach assistiertem Suizid.

02.02.2022 | Dekubitus | CME-Kurs

Dekubitus – eine vielschichtige Herausforderung

Dieser CME-Beitrag hilft Ihnen dabei, die verschiedenen Stadien eines Dekubitus zu unterscheiden und die vorliegenden Risikofaktoren für die Entstehung zu identifizieren. Außerdem informiert er Sie über das angemessene Wundmanagement und die Möglichkeit der chirurgische Kompetenz im Rahmen der Therapie.

08.12.2021 | Schmerztherapie bei geriatrischen Patienten | CME-Kurs

Aspekte der multimodalen Schmerztherapie im Alter

Chronische Schmerzen des älteren Menschen sollten auf Basis des biopsychosozialen Modells erklärt und therapiert werden. Die multimodale Schmerztherapie (MMS) stellt die Methode der Wahl dar. Der CME-Kurs erläutert die Indikationen, die psychotherpeutischen Verfahren und den Einsatz analgetischer Substanzen.