Skip to main content
main-content

04.03.2019 | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2019

Sowohl bei Unter- als auch bei Überfunktion
CME 3/2019

Gestörte Schilddrüse macht Knochen anfällig

Zeitschrift:
CME > Ausgabe 3/2019
Autor:
Christina Ott
Schilddrüsenhormone sind wesentlich an der Skelettentwicklung von Kindern und am Erhalt von gesunden Knochen bei Erwachsenen beteiligt. Wird die Störung rechtzeitig behoben, können schwere Folgen wie z. B. Wachstumsstörungen abgewendet werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

CME 3/2019 Zur Ausgabe