Skip to main content
main-content

17.02.2020 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Krankenversicherung

„Trennung zwischen PKV und GKV ist unsolidarisch“

Autor:
Christiane Badenberg
Eine Zusammenlegung von PKV und GKV würde die Beitragszahler entlasten – und zwar alle. So das Ergebnis einer neuen Studie. Die Bertelsmann-Stiftung fordert ein Ende des dualen Systems.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten