Skip to main content
main-content

Gesundheitspolitik

Gesundheitspolitik

23.08.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Heilpraktiker-Diskussion

Schuss vor den Bug auch der alternativmedizinischen Ärzte

Die Heilpraktiker fühlen sich bei der vom "Münsteraner Kreis" angestoßenen Debatte um die Reform oder gar Abschaffung ihres Geschäftsfeldes außen vor. Sie verweisen auf das gute Miteinander von Ärzten und Heilpraktikern im Versorgungsalltag.

Autor:
Matthias Wallenfels

22.08.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Alternativmedizin

Ruf nach konsequentem Patientenschutz

Wissenschaftler fordern vom Gesetzgeber strengere Auflagen für Heilpraktiker – auch im Sinne der höheren Patientensicherheit.

Autor:
Matthias Wallenfels

22.08.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

17 Wissenschaftler fordern:

"Weg mit dem Heilpraktikerberuf!"

Der neu gegründete "Münsteraner Kreis", eine Gruppe von 17 Wissenschaftlern um die Medizinethikerin Bettina Schöne-Seifert, fordert aktuell das Ende für die "unangemessene Ausbildung und die meist unhaltbaren Krankheitskonzepte" der Heilpraktiker – mit zwei Handlungsoptionen.

Autor:
Matthias Wallenfels

21.08.2017 | Onkologie | Nachrichten

Deutscher Krebskongress

DKK 2018 – Jetzt noch Abstracts einreichen

Der Deutsche Krebskongress 2018 findet im kommenden Jahr vom 21. bis 24. Februar in Berlin statt. Wissenschaflter sind aufgerufen, ihre Studiendaten aus Medizin und Pflege dort vorzustellen. Abstracteinreichung möglich bis einschließlich 31. August 2017.

17.08.2017 | Wissen macht Arzt | Redaktionstipp | Nachrichten

Projekt zeigt:

Landarzt-Leben geht auch zeitgemäß!

Kooperation zwischen den Generationen, eine gute Work-Life-Balance und effizientes Delegieren: Solche Bausteine erprobt die Gemeinschaftspraxis Bayerwald – und zeigt so, wie die Tätigkeit als Landarzt modern gestaltet werden kann.  

Autor:
Christina Bauer

07.08.2017 | Pädiatrische Vorsorgeuntersuchungen | Redaktionstipp | Onlineartikel

Kindervorsorgen

Gelbe Hefte sind viel zu oft ein Datengrab

Wissenschaftler haben die Gelben Hefte unter die Lupe genommen. Ihr Befund fällt kritisch aus. 

Autor:
Dr. Florian Staeck

02.08.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Abgas-Affäre

Wie gefährlich ist das Stickstoffdioxid?

War es früher der Feinstaub, steht mit der Diesel-Affäre nun das Stickstoffdioxid im Mittelpunkt der Diskussion um die gesundheitliche Risiken von Auto-Abgasen. Doch herauszufinden, wie sich hohe Stickstoffdioxid-Werte auf die Gesundheit auswirken, ist schwierig.

Autor:
Katharina Grzegorek

02.08.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten

Weiterbildung

AiW: Migranten steigern Männeranteil

Weiblich, 35 Jahre alt, interessiert an Innerer Medizin: Diesen Prototyp der Ärztin in Weiterbildung bestätigt die jüngste Auswertung des hessischen Weiterbildungsregisters. Daneben tritt jedoch zunehmend eine neue Konstellation.

Autor:
Jana Kötter

31.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

NRW ist uneins

Wie sinnvoll ist die Landarztquote?

Der Koalitionsvertrag von CDU und FDP in NRW enthält die umstrittene Landarztquote. Zehn Prozent der Medizinstudienplätze sollen an Bewerber gehen, die sich verpflichten, nach dem Abschluss in unterversorgten Regionen zu arbeiten. Die Reaktionen der Ärzteschaft sind zweigeteilt.

Autor:
Ilse Schlingensiepen

25.07.2017 | Schmerztherapie | Nachrichten

Ist erlaubt, aber...

Unter Cannabis-Medikation ans Steuer?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation einnehmen, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. So klar wie diese Aussage ist die Lage auf der Straße allerdings noch nicht. Und: Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko fehlt bisher.  

Autor:
Matthias Wallenfels

24.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

AOK Bayern

Reise-App unterstützt im Urlaub

Eine neue App der AOK Bayern für Smartphone und Tablet-PC sagt der Flugangst den Kampf an und gibt Tipps, um auf Reisen gesund zu bleiben. Die Reise-App wurde gemeinsam mit Ärzten und Apothekern entwickelt und unterstützt bei gesundheitlichen Fragen vor, während und nach dem Flug.

Quelle:

ÄrzteZeitung

21.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Neues Analysetool

Datenbank gibt Infos zu Verordnungen

Mit der Analysedatenbank PharMaAnalyst lassen sich Mengen und Ausgaben der Arzneiverordnungen in der GKV vergleichen.

Quelle:

ÄrzteZeitung

21.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Schleswig-Holstein

Virtuelle Diabetesambulanz gestartet

Das Telemedizin-Projekt "Virtuelle Diabetesambulanz für Kinder und Jugendliche" (ViDiKi) ist vor Kurzem in Lübeck gestartet. Es soll die medizinische Versorgung junger Patienten mit Diabetes Typ 1 in Schleswig-Holstein deutlich verbessern.

Quelle:

ÄrzteZeitung

21.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

AOK Nordost

Ab sofort "Demenz Partner"

Die AOK Nordost kooperiert jetzt mit der Initiative "Demenz Partner" der Deutschen Alzheimer Gesellschaft.

Quelle:

ÄrzteZeitung

21.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Antibiotika

AOK ruft zu gezielterem Einsatz auf

Mit Blick auf die zunehmende Resistenzbildung brauche es beim Antibiotika-Einsatz mehr Aufklärung, so die AOK. Die Kasse ruft zu gezieltem statt breitem Einsatz auf.

Quelle:

ÄrzteZeitung

20.07.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten | Onlineartikel

#selbstverletzung

So reagieren Teenager auf "Ritz"-Bilder im Internet

Millionen Jugendliche nutzen Instagram. Forscher haben untersucht, wie sie Bilder von Autoaggressionen in Sozialen Medien kommentieren und verbreiten. Das Ergebnis überrascht.

20.07.2017 | Poliomyelitis | Nachrichten

Impfstoff-Mangel

"Für Sie haben wir keinen Impfstoff mehr"

Seit etwa Mitte Juni gibt es einen Engpass bei Polio-Impfstoffen. Wie kam es dazu und wie reagiert die Pharmabranche? Und was rät die STIKO in Sachen Priorisierung?

19.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Cannabis

Fahrverbot auch Tage nach THC-Konsum

Cannabis-Konsumenten dürfen auch noch ein oder zwei Tage später nicht einfach wieder Auto fahren. Sie müssen immer sichergehen, dass ihr Blut keine erhöhte Konzentration des Cannabis-Wirkstoffs THC mehr enthält, befand der BGH.

Autor:
Martin Wortmann

15.07.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten | Onlineartikel

"Die Zeit war bereichernd"

Studentin sammelt Hausarzt-Erfahrungen im Mikro-Praktikum

Kann man in drei Tagen Hausarztpraktikum etwas lernen? Medizinstudentin Stella Zitzmann ist begeistert davon, wie viel ihr ein Mikro-Praktikum in der Hausarztpraxis gebracht hat.

11.07.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Arbeitsmoral

Junge Ärzte kämpfen gegen Vorurteile älterer Kollegen

Stellen Nachwuchsmediziner ihr Bedürfnis nach Freizeit über die Nöte ihrer Patienten und haben zu hohe Anforderungen an Ausbilder und künftige Arbeitgeber? Das ist fatales Schubladendenken, beanstanden junge Ärzte und fordern ein neues Arbeitsklima.

Autor:
Dirk Schnack

Meistgelesene Artikel

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise