Skip to main content
main-content

26.04.2011 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

25 Jahre nach Reaktorunglück

Deutschland, 2011: „Tschernobyl ist noch da“

Auch 25 Jahre nach dem Reaktorunglück in Tschernobyl sind die Auswirkungen der Katastrophe hierzulande noch immer gegenwärtig. Die Verstrahlung, die von der radioaktiven Wolke in den ersten Tagen nach dem Super-GAU nach Deutschland gebracht wurde, ist nach wie vor in der Erde messbar. Vor allem die Wälder sind stark betroffen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten