Skip to main content
main-content

30.06.2012 | Gesundheitspolitik | Onlineartikel

Pflegereform

Ein barsches 'Nein Danke' Herr Bundesgesundheitsminister Bahr!

Auch wenn Ihr Koalitionspartner Jens Spahn als gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen auf seiner heutigen Website ins gleiche Horn stößt, das ist allenfalls ein "Förmchen", was der Bundestag da als Pflegereform auf den Weg bringen möchte.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise