Skip to main content
main-content

29.09.2017 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Entlassmanagement

Mehr Sicherheit für Patienten

Autor:
Taina Ebert-Rall
Bei der Entlassung von Patienten sind Krankenhäuser ab 1. Oktober 2017 zu einem standardisierten Vorgehen verpflichtet, um Behandlungslücken zu vermeiden. Ausgangspunkt ist der individuelle Bedarf des Patienten. Die AOK unterstützt ihre Vertragspartner und bietet im Internet umfangreiche Informationen an.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten