Skip to main content
main-content

26.07.2022 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Mangelware Lebensretter

Engpässe bei Medizinprodukten bereiten manchen Praxen erhebliche Sorgen

verfasst von: Matthias Wallenfels

Ob in der Urologie oder Chirurgie – manche Fachdisziplinen sind bereits massiv von den Auswirkungen der novellierten EU-Medizinprodukteverordnung betroffen. Sie befürchten nicht nur wegen bereits auftretender Lieferengpässe dauerhaft steigende Kosten und Qualitätseinbußen.

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.