Skip to main content
main-content

12.06.2018 | Gesundheitsschäden und Berufskrankheiten | Nachrichten

Cochrane-Analyse

Was ist der beste Schutz vor berufsbedingten Handekzemen?

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Feuchtigkeitscremes haben allein oder in Kombination mit Schutzcremes möglicherweise einen klinisch relevanten Effekt zur Prävention eines beruflich bedingten irritativen Handekzems. Allerdings muss die Evidenz insgesamt als niedrig eingestuft werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise