Skip to main content
main-content
Erschienen in: gynäkologie + geburtshilfe 2/2022

06.04.2022 | Die letzte Seite

Alfons Mucha

Get branded

verfasst von: Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk

Erschienen in: gynäkologie + geburtshilfe | Ausgabe 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Der Name Alfons Mucha ist in der Kunstwelt heute nur noch wenig präsent. Dabei gilt er vielen Fachleuten als der eigentliche "Erfinder des Jugendstils". In seiner tschechischen Heimat wird dieser auch heute noch als "Mucha-Style" bezeichnet. Besonders bemerkenswert an Mucha ist eine außergewöhnliche Kooperation. Über Jahre hinweg war er der alleinige Porträtist und Stilberater der Schauspielerin Sarah Bernhardt. Die war damals bereits die berühmteste Darstellerin ihrer Zeit. Durch Mucha aber wurde sie zur Ikone.
Metadaten
Titel
Alfons Mucha
Get branded
verfasst von
Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk
Publikationsdatum
06.04.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
gynäkologie + geburtshilfe / Ausgabe 2/2022
Print ISSN: 1439-3557
Elektronische ISSN: 2196-6435
DOI
https://doi.org/10.1007/s15013-022-4333-0

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2022

gynäkologie + geburtshilfe 2/2022 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.