Skip to main content
main-content

01.12.2018 | Commentary | Ausgabe 1/2018 Open Access

Malaria Journal 1/2018

Global action for training in malaria elimination

Zeitschrift:
Malaria Journal > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Dyann F. Wirth, Núria Casamitjana, Marcel Tanner, Michael R. Reich

Abstract

The Rethinking Malaria Leadership Forum, held at Harvard Business School in February 2017 with collaboration of the Barcelona Institute for Global Health and the Swiss Tropical and Public Health Institute, identified this training gap as a high priority for both analysis and action. The gap in human resource training for malaria elimination needs to be addressed in order to assure continued progress. This paper identifies major gaps in skills and human resources, suggests institutions that can assist in filling the training gaps, and proposes global actions to implement expanded training for malaria elimination in endemic countries.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Malaria Journal 1/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin


 

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise