Skip to main content
main-content

04.10.2016 | AUS DER PRAXIS . HOTLINE | Ausgabe 17/2016

MMW - Fortschritte der Medizin 17/2016

Glukose-Fertiglösungen zahlt der Patient selbst

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 17/2016
Autor:
Springer Medizin
? Dr. P. R., Allgemeinarzt, Bayern: Wir haben eine diabetologisch ausgerichtete Hausarztpraxis und führen immer wieder zur Abklärung Blutzuckerbelastungstests durch. Unsere KV hat Anfang 2016 mitgeteilt, dass Fertigpräparate unwirtschaftlich seien, wogegen die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) mit ihren Fachkommissionen von einer Selbstherstellung abrät! Was raten Sie? ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 17/2016

MMW - Fortschritte der Medizin 17/2016 Zur Ausgabe

FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT

Die akute Nierenkolik

FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT

Akutes Skrotum sofort abklären!

AKTUELLE MEDIZIN . REPORT

Auswege aus der „Spielhölle“

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise