Skip to main content
main-content

18.05.2021 | GOÄ | Rund um den Beruf | Ausgabe 5/2021

Quiz
NeuroTransmitter 5/2021

Memantin bei Demenz

Zeitschrift:
NeuroTransmitter > Ausgabe 5/2021
Autor:
Prof. Dr. med. Markus Weih
Ein Neurologe und Psychiater rezeptierte bei einer 88-jährigen Patientin über viele Quartale Memantin. Im Verlauf stellte die Krankenkasse (VIACTIV) einen Regressantrag über 47,48 €, es läge ein Off-Label-Use beziehungsweise ein Verstoß gegen die Arzneimittelrichtlinien (AM-RL) und das Wirtschaftlichkeitsgebot vor. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2021

NeuroTransmitter 5/2021 Zur Ausgabe

Die Verbände informieren

Gesundheitspolitische Nachrichten

Rund um den Beruf

Trend mit Fragezeichen

Das könnte Sie auch interessieren

19.05.2021 | Rund um den Beruf | Ausgabe 5/2021

Lösung zum Resgressquiz auf Seite 24 dieser Ausgabe

Abrechnung: Die aktuellen Änderungen im Blick

Ob EBM, GOÄ, UV-GOÄ oder GOP: Die Abrechnungsdatenbank ist mit allen Gebührenordnungen stets auf dem neuesten Stand und wird kontinuierlich mit Kommentaren, Tipps und aktuellen Urteilen versehen.
Mit dem SpringerMedizin.de-Zugang können Sie die Abrechnungsdatenbank in vollem Umfang nutzen.

Praxis-Finanzrechner

Behalten Sie wichtige Kennzahlen Ihrer Praxis im Auge, prüfen Sie bei Geräteanschaffungen die Wirtschaftlichkeit und vergleichen Sie Ihre Praxis mit anderen Praxen.

Passend zum Thema

ANZEIGE

Fragen und Antworten zur COVID-19-Impfung

In diesem Beitrag finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Coronaimpfungen. Beantwortet von Prof. Dr. med. Ulrich Heininger, Basel.

ANZEIGE

Dysphagie Screening Tool Geriatrie (DSTG)

Ende 2019 ist das neue Dysphagie Screening Tool Geriatrie (DSTG) der AG Dysphagie der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG) erschienen.

ANZEIGE

consilium Geriatrie – Expertenwissen zum Thema gesundes Altern und Demenzprävention

Körperliche und geistige Gesundheit bis ins hohe Alter. Kaum ein Wunsch ist in der Gesellschaft so präsent. Umso wichtiger ist es über die verschiedenen altersbedingten Krankheiten und deren Prävention informiert zu sein. Das consilium Geriatrie ist Ihr persönlicher Zugang zu Expertenwissen zum Thema altersbedingte Erkrankungen und Demenzprävention.

Bildnachweise