Skip to main content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 1/2022

19.01.2022 | GOÄ | Aus der Praxis-Zimmermann

Zuschlag in der GOÄ

Weniger Geld für Hygiene - was kann die Praxis tun?

verfasst von: Dr. med. Gerd W. Zimmermann

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 1/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Der Corona-bedingte Hygieneaufwand in unseren Praxen wird auch in diesem Jahr nicht weniger. Trotzdem wurde die Vergütung im PKV-Bereich von 6,41 auf 4,02 Euro abgesenkt! In passenden Einzelfällen kann man aber auch mehr berechnen.
Metadaten
Titel
Zuschlag in der GOÄ
Weniger Geld für Hygiene - was kann die Praxis tun?
verfasst von
Dr. med. Gerd W. Zimmermann
Publikationsdatum
19.01.2022
Verlag
Springer Medizin
Schlagwörter
GOÄ
EBM
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 1/2022
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-021-0543-y

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2022

MMW - Fortschritte der Medizin 1/2022 Zur Ausgabe

Abrechnung: Die aktuellen Änderungen im Blick

Abrechnung: Die aktuellen Änderungen im Blick

Ob EBM, GOÄ, UV-GOÄ oder GOP: Die Abrechnungsdatenbank ist mit allen Gebührenordnungen stets auf dem neuesten Stand und wird kontinuierlich mit Kommentaren, Tipps und aktuellen Urteilen versehen.
Mit dem SpringerMedizin.de-Zugang können Sie die Abrechnungsdatenbank in vollem Umfang nutzen.