Skip to main content
main-content

25.10.2019 | GOÄ | Nachrichten | Onlineartikel

Tipps für die Abrechnung

Und ewig lockt das „A“ bei der Privatabrechnung

Autor:
Dr. Dr. Peter Schlüter
Die neue GOÄ steht, was noch fehlt, sind die Abstimmungen mit der PKV und den Ministerien. Wenn beides kommen sollte, dürfte ein Thema weitgehend vom Tisch sein, das immer wieder zu Prozessen um Privatabrechnungen führt: das der Analogabrechnung. Strittig ist dabei auch immer wieder die Kennzeichnung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Kommentierte Datenbank zur Abrechnung

Dieser Service von SpringerMedizin.de hilft Ihnen bestmöglich abzurechnen. Ob EBM, GOÄ, UV-GOÄ oder GOP: e.Med Abrechnung ist mit allen Gebührenordnungen stets auf dem neuesten Stand und wird kontinuierlich mit Kommentaren versehen.

Sie sind e.Med Interdisziplinär-Kunde? Dann können Sie die Abrechnungsdatenbank ohne Einschränkungen nutzen.


Informieren Sie sich jetzt!
Bildnachweise