Skip to main content
Erschienen in: hautnah dermatologie 4/2017

17.07.2017 | Literatur kompakt

Praxisabgabe an ein MVZ

Großes Missverständnis bei Pflichtarbeitszeit

verfasst von: Dr. Ingo Pflugmacher

Erschienen in: hautnah dermatologie | Ausgabe 4/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Ärzte, die ihre Praxisnachfolge dadurch organisieren, dass sie ihren Arztsitz an ein MVZ abgeben, müssen seit 2016 dort mindestens drei Jahre als Angestellter weiterarbeiten. Dabei haben sie bei der Reduktion ihrer Arbeitszeit aber mehr Spielraum als gedacht.
Metadaten
Titel
Praxisabgabe an ein MVZ
Großes Missverständnis bei Pflichtarbeitszeit
verfasst von
Dr. Ingo Pflugmacher
Publikationsdatum
17.07.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
hautnah dermatologie / Ausgabe 4/2017
Print ISSN: 0938-0221
Elektronische ISSN: 2196-6451
DOI
https://doi.org/10.1007/s15012-017-2479-6

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2017

hautnah dermatologie 4/2017 Zur Ausgabe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.