Skip to main content
main-content

11.12.2015 | neues aus der forschung | Ausgabe 8/2015

Chronische myeloische Leukämie
InFo Onkologie 8/2015

Gute Chancen mit intermittierend Imatinib

Zeitschrift:
InFo Onkologie > Ausgabe 8/2015
Autor:
Robert Bublak
Acht von zehn Patienten mit Philadelphiachromosom- und BCR-ABL1-positiver chronischer myeloischer Leukämie (CML) leben auch noch fünf Jahre nach der Diagnose. Zu verdanken ist das dem Einsatz des Tyrosinkinaseinhibitors Imatinib. 50 % und mehr der Patienten können die Therapie aber nicht abbrechen. Gemäß vorherrschender Ansicht müssen sie lebenslang Imatinib einnehmen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2015

InFo Onkologie 8/2015 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise