Skip to main content
Erschienen in: Die Radiologie 6/2022

20.05.2022 | Gynäkologische Radiologie | CME Zertifizierte Fortbildung

Funktionelle MRT des Beckenbodens

verfasst von: PD Dr. med. Céline D. Alt

Erschienen in: Die Radiologie | Ausgabe 6/2022

zum CME-Kurs Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Aufgrund der Komplexität von Beckenbodendysfunktionen und der häufig fachübergreifenden Befunde kann die dynamische Magnetresonanztomographie (MRT) durch eine umfassende morphologische und funktionelle Darstellung des Beckenbodens wertvolle (Zusatz‑)Informationen zur klinischen Untersuchung anderer Fachdisziplinen liefern und hat damit die konventionelle Defäkographie unter Durchleuchtung weitgehend aus dem klinischen Alltag verdrängt. Zur Steigerung der Effektivität und der Kommunikation zwischen Radiologie und anderen Fachdisziplinen wurden 2016 Empfehlungen zur standardisierten Durchführung und Befundung der dynamischen MRT von der European Society of Urogenital Radiology (ESUR) herausgegeben, und die Society for Abdominal Radiology (SAR) hat 2019 auf dieser Grundlage vereinfachte Empfehlungen für den klinischen Alltag veröffentlicht.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Maccioni F, Alt CD (2018) MRI of the pelvic floor and MR-defecography. In: Hodler J, Kubik-Huch R, von Schulthess G (Hrsg) Dis. abdomen pelvis 2018–2021 diagnostic imaging. IDKD springer series, S 13–20 CrossRef Maccioni F, Alt CD (2018) MRI of the pelvic floor and MR-defecography. In: Hodler J, Kubik-Huch R, von Schulthess G (Hrsg) Dis. abdomen pelvis 2018–2021 diagnostic imaging. IDKD springer series, S 13–20 CrossRef
2.
Zurück zum Zitat Goeschen G, Petros K (2009) Der weibliche Beckenboden. Springer, Berlin, Heidelberg Goeschen G, Petros K (2009) Der weibliche Beckenboden. Springer, Berlin, Heidelberg
3.
Zurück zum Zitat DeLancey JO (1994) The anatomy of the pelvic floor. Curr Opin Obstet Gynecol 6:313–316 CrossRef DeLancey JO (1994) The anatomy of the pelvic floor. Curr Opin Obstet Gynecol 6:313–316 CrossRef
8.
Zurück zum Zitat Deutchman M, Wulster-Radcliffe M (2005) Stress urinary incontinence in women: diagnosis and medical management. MedGenMed 7:62 PubMedPubMedCentral Deutchman M, Wulster-Radcliffe M (2005) Stress urinary incontinence in women: diagnosis and medical management. MedGenMed 7:62 PubMedPubMedCentral
11.
Zurück zum Zitat DeLancey JO, Kearney R, Chou Q et al (2003) The appearance of levator ani muscle abnormalities in magnetic resonance images after vaginal delivery. Obstet Gynecol 101:46–53 PubMedPubMedCentral DeLancey JO, Kearney R, Chou Q et al (2003) The appearance of levator ani muscle abnormalities in magnetic resonance images after vaginal delivery. Obstet Gynecol 101:46–53 PubMedPubMedCentral
13.
Zurück zum Zitat Petros P (2007) The female pelvic floor : function, dysfunction, and management according to the integral theory, 2. Aufl. Springer, Heidelberg Petros P (2007) The female pelvic floor : function, dysfunction, and management according to the integral theory, 2. Aufl. Springer, Heidelberg
16.
Zurück zum Zitat Felt-Bersma RJ, Cuesta MA (2001) Rectal prolapse, rectal intussusception, rectocele, and solitary rectal ulcer syndrome. Gastroenterol Clin North Am 30:199–222 CrossRef Felt-Bersma RJ, Cuesta MA (2001) Rectal prolapse, rectal intussusception, rectocele, and solitary rectal ulcer syndrome. Gastroenterol Clin North Am 30:199–222 CrossRef
25.
Zurück zum Zitat Hallscheidt U, Haferkamp A (2011) Urogenitale Bildgebung. Springer, Berlin, Heidelberg CrossRef Hallscheidt U, Haferkamp A (2011) Urogenitale Bildgebung. Springer, Berlin, Heidelberg CrossRef
29.
Zurück zum Zitat Elsayed RF (2015) Anterior compartment. In: Shaaban AM (Hrsg) Diagnostic imaging gynecol, 2. Aufl. Amirsys, Elsevier, S 8–40 (8–68) Elsayed RF (2015) Anterior compartment. In: Shaaban AM (Hrsg) Diagnostic imaging gynecol, 2. Aufl. Amirsys, Elsevier, S 8–40 (8–68)
Metadaten
Titel
Funktionelle MRT des Beckenbodens
verfasst von
PD Dr. med. Céline D. Alt
Publikationsdatum
20.05.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die Radiologie / Ausgabe 6/2022
Print ISSN: 2731-7048
Elektronische ISSN: 2731-7056
DOI
https://doi.org/10.1007/s00117-022-01003-9

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2022

Die Radiologie 6/2022 Zur Ausgabe

Einführung zum Thema

Grenzgänger

Update Innere Medizin

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.