Skip to main content
main-content

28.07.2014 | FORTBILDUNG_SEMINAR | Ausgabe 13/2014

MMW - Fortschritte der Medizin 13/2014

Haben Innovationen bei uns noch eine Chance?

Bewertung neuer Antidiabetika in Deutschland

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 13/2014
Autor:
Prof. Dr. med. Baptist Gallwitz
Wichtige Hinweise

Interessenkonflikt

Der Autor ist in Advisory Boards von AstraZeneca, Bristol Myers Squibb, Boehringer Ingelheim, Hoffmann-La Roche, Janssen, Lilly, Novartis, Novo Nordisk, MSD und hat von diesen Firmen sowie von Berlin Chemie, Sanofi und Takeda Vortragshonorare erhalten.
Der Autor erklärt, dass er sich bei der Erstellung des Beitrages von keinen wirtschaftlichen Interessen leiten ließ und dass keine Interessenkonflikte bestehen.
Neu eingeführte Antidiabetika oder Indikationserweiterungen werden in Deutschland seit 2011 einer Nutzenbewertung unterzogen. Ziel ist die Preisfindung. Wie dieses Verfahren vonstattengeht und welche möglichen negativen Folgen damit verbunden sind, z. B. dass ein neu zugelassenes Medikament wieder vom Markt genommen wird, diskutiert der nachfolgende Beitrag. Könnte es gar sein, dass bald in unseren europäischen Nachbarländern ein größeres Therapieangebot herrscht als bei uns?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 13/2014

MMW - Fortschritte der Medizin 13/2014 Zur Ausgabe

AUS DER PRAXIS_VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Neurologie/Psychiatrie: GOÄ-Kombi für Hausärzte

GESCHICHTEN AUS DER PRAXIS_WAS MMW-LESER ERLEBEN

Kinderlos unglücklich

FORTBILDUNG_ÜBERSICHT

S. boulardii halbiert das Risiko

AKTUELLE MEDIZIN_KRITISCH GELESEN

Naevus mit Heiligenschein

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2015 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk vermittelt praxisnah und auf den Punkt gebracht die wesentlichen Fakten rund um die adäquate Versorgung älterer Menschen, bei denen Multimorbidität und Funktionseinschränkungen oft eine besondere Herangehensweise erfordern.

Herausgeber:
Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise