Skip to main content
Erschienen in: Die Onkologie 4/2023

09.03.2023 | Hämatologische Neoplasien | Epidemiologie

Faktenblatt: Epidemiologie der myeloproliferativen Neoplasien und des myelodysplastischen Syndroms in Deutschland 2017 bis 2019

verfasst von: Petra Neuser, Klaus Kraywinkel, Soo-Zin Kim-Wanner

Erschienen in: Die Onkologie | Ausgabe 4/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die Auswertungen zu Inzidenzen und Erkrankungsalter für die myeloproliferativen Erkrankungen und myelodysplastischen Syndrome in Deutschland im Zeitraum 2017 bis 2019 basieren auf den gepoolten Daten der 16 bundesweiten (klinisch-)epidemiologischen Krebsregister. Das relative Überleben beruht auf Daten von ausgewählten Registern mit stabiler Datenqualität für die analysierten Diagnosejahre unter Annahme eines in allen Regionen Deutschlands konstanten Verhältnisses von Mortalität zu Inzidenz (M/I; Saarland, Hamburg, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Sachsen; [ 1, 2]). Die Vergleiche des relativen Überlebens von unterschiedlichen Perioden im Zeitraum 2008 bis 2019 erfolgten unter dem Einschluss der Daten aus Saarland, Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Regierungsbezirk Münster und Sachsen. …
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Kraywinkel K, Barnes B, Dahm S, Haberland J, Nennecke A, Stabenow R (2014) Von regionalen Daten zu bundesweiten Aussagen. Bundesgesundheitsblatt Gesundheitsforschung Gesundheitsschutz 57(1):13–21 CrossRefPubMed Kraywinkel K, Barnes B, Dahm S, Haberland J, Nennecke A, Stabenow R (2014) Von regionalen Daten zu bundesweiten Aussagen. Bundesgesundheitsblatt Gesundheitsforschung Gesundheitsschutz 57(1):13–21 CrossRefPubMed
2.
Zurück zum Zitat Robert Koch-Institut, Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister in Deutschland e. V. (Hrsg) (2021) Krebs in Deutschland für 2017/2018. 13. Ausgabe. Robert Koch-Institut, Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister in Deutschland e. V., Berlin Robert Koch-Institut, Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister in Deutschland e. V. (Hrsg) (2021) Krebs in Deutschland für 2017/2018. 13. Ausgabe. Robert Koch-Institut, Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister in Deutschland e. V., Berlin
3.
Zurück zum Zitat Dickman PW, Coviello E (2015) Estimating and modeling relative survival. Stata J 15(1):186–215 CrossRef Dickman PW, Coviello E (2015) Estimating and modeling relative survival. Stata J 15(1):186–215 CrossRef
4.
Zurück zum Zitat Holleczek B, Gordon A, Brenner H (2009) PeriodR—an R package to calculate long-term cancer survival estimates using period analysis. Methods 48(2):123–128 Holleczek B, Gordon A, Brenner H (2009) PeriodR—an R package to calculate long-term cancer survival estimates using period analysis. Methods 48(2):123–128
9.
Zurück zum Zitat Surveillance, Epidemiology, and End Results (SEER) Program. SEER*Stat Database; 5‑year survival: SEER 17 areas (San Francisco, Connecticut, Hawaii, Iowa, New Mexico, Seattle, Utah, Atlanta, San Jose-Monterey, Los Angeles, Alaska Native Registry, Rural Georgia, California excluding SF/SJM/LA, Kentucky, Louisiana, New Jersey and Georgia excluding ATL/RG).Created by https://​seer.​cancer.​gov/​statistics-network/​explorer. Zugegriffen: 15. Jan. 2023 Surveillance, Epidemiology, and End Results (SEER) Program. SEER*Stat Database; 5‑year survival: SEER 17 areas (San Francisco, Connecticut, Hawaii, Iowa, New Mexico, Seattle, Utah, Atlanta, San Jose-Monterey, Los Angeles, Alaska Native Registry, Rural Georgia, California excluding SF/SJM/LA, Kentucky, Louisiana, New Jersey and Georgia excluding ATL/RG).Created by https://​seer.​cancer.​gov/​statistics-network/​explorer. Zugegriffen: 15. Jan. 2023
Metadaten
Titel
Faktenblatt: Epidemiologie der myeloproliferativen Neoplasien und des myelodysplastischen Syndroms in Deutschland 2017 bis 2019
verfasst von
Petra Neuser
Klaus Kraywinkel
Soo-Zin Kim-Wanner
Publikationsdatum
09.03.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die Onkologie / Ausgabe 4/2023
Print ISSN: 2731-7226
Elektronische ISSN: 2731-7234
DOI
https://doi.org/10.1007/s00761-023-01326-9

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2023

Die Onkologie 4/2023 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

DKK 2024
21. - 24. Februar 2024 | Berlin

Kongressdossier zum Deutschen Krebskongress 2024

Auf dieser Seite werden wir Sie mit tagesaktuellen Berichten vom Deutschen Krebskongress auf dem Laufenden halten. Vor dem Start des Kongresses finden Sie hier zudem Ausblicke auf spannende Themen. Expertinnen und Experten erzählen, auf welche DKK-Sessions sie sich besonders freuen.

In Kooperation mit:
Deutsche Krebsgesellschaft e. V. und Stiftung Deutsche Krebshilfe