Skip to main content
Erschienen in: Deutsche Dermatologie 7/2022

01.07.2022 | Halsschmerzen | Aktuelles in Kürze

Zi: Arztpraxen stehen bereits mitten in der Corona-Sommerwelle

verfasst von: Wolfgang Hardt

Erschienen in: Deutsche Dermatologie | Ausgabe 7/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

BERLIN - Die Erfassungslücke bei den Coronainfektionen in den Meldedaten des Robert-Koch-Instituts (RKI) kann zumindest teilweise durch die Daten der medizinischen Ersteinschätzungen der Patienten- service-Nummer 116117 geschlossen werden. Das teilte das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) mit, das die Ersteinschätzungen regelmäßig auswertet. Die Daten geben deutschlandweit täglich aktuelle Informationen zu den akuten Beschwerden, mit denen sich Hilfesuchende an die bundeseinheitliche Rufnummer des Patientenservice wenden.
Metadaten
Titel
Zi: Arztpraxen stehen bereits mitten in der Corona-Sommerwelle
verfasst von
Wolfgang Hardt
Publikationsdatum
01.07.2022
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Halsschmerzen
Erschienen in
Deutsche Dermatologie / Ausgabe 7/2022
Print ISSN: 2731-7692
Elektronische ISSN: 2731-7706
DOI
https://doi.org/10.1007/s15011-022-5045-4

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2022

Deutsche Dermatologie 7/2022 Zur Ausgabe

Industrieforum

Nachrichten

Leitlinien kompakt für die Dermatologie

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Neu im Fachgebiet Dermatologie

09.04.2024 | Sexuell übertragbare Erkrankungen | Podcast | Nachrichten

Wer kümmert sich um STI bei Frauen?

mit Dr. med. Angela Schuster und Pauline Meurer, Institut für Allgemeinmedizin, Charité Berlin
In Kooperation mit:
Zeitschrift für Allgemeinmedizin, DEGAM

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.