Skip to main content
main-content

13.04.2019 | Haut- und Weichteilinfektionen im Kindesalter | Fortbildung | Ausgabe 2/2019

Kasuistik
Pädiatrie 2/2019

Therapie der perianalen Streptokokkendermatitis im Kindesalter

Zeitschrift:
Pädiatrie > Ausgabe 2/2019
Autoren:
Dr. Katja Feeser, Johannes Jongen, Hans-Günter Peleikis, Prof. Dr. med. Volker Kahlke
Wichtige Hinweise

Interessenkonflikt

Die Autoren erklären, dass bei der Erstellung des Beitrags kein Interessenkonflikt vorlag.
Perianale Beschwerden und Ekzeme können auch bei Kindern durch Streptokokken verursacht sein. Ein Abstrich kann Klarheit schaffen, ob und um welche Streptokokken-Art es sich handelt. Als nebenwirkungsarme lokale Therapie bewährte sich bei nach-gewiesener perianaler Streptokokkendermatitis (PSD) an fünf Patienten im Alter von 7 bis 13 Jahren eine Applikation der antibiotischen Mupirocin-Salbe 2 %.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

Pädiatrie 2/2019 Zur Ausgabe