Skip to main content
main-content

01.12.2018 | Research article | Ausgabe 1/2018 Open Access

BMC Anesthesiology 1/2018

Hemopexin promotes angiogenesis via up-regulating HO-1 in rats after cerebral ischemia-reperfusion injury

Zeitschrift:
BMC Anesthesiology > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Beibei Dong, Zhishen Zhang, Keliang Xie, Yongyan Yang, Yuan Shi, Chenxu Wang, Yonghao Yu

Abstract

Background

Ischemia-reperfusion (I/R) is a critical pathophysiological change of ischemic stroke. Heme-oxygenase-1 (HO-1) is a rate-limiting enzyme of eliminating excessive free heme by combining with hemopexin (HPX), a plasma protein contributing to alleviating infarct size due to ischemia stroke. This study was to investigate whether HPX could improve angiogenesis after cerebral ischemia-reperfusion via up-regulating HO-1.

Methods

Rats were randomly divided into five groups: sham, MCAO, MCAO + Vehicle, MCAO + HPX and MCAO + HPX + protoporphyrin IX (ZnPPIX, an HO-1 inhibitor). Cerebral I/R was induced by MCAO. Saline, vehicle, HPX and HPX + ZnPPIX were respectively given to MCAO group, MCAO + Vehicle group, MCAO + HPX group and MCAO + HPX + ZnPPIX group at the moment after reperfusion by intracerebroventricular injection. Neurological behavioral scores(NBS) was assessed at 24 h and 7d after I/R. Real-time polymerase chain reaction (RT-PCR) was used to analyze the mRNA level of HO-1. Angiogenesis in penumbra area was assessed by immunofluorescence detection at 7d after I/R. Serum endothelial nitric oxide synthase (eNOS) was assessed by enzyme linked immunosorbent assay (ELISA) at 24 h and 7d after I/R.

Results

Compared with sham group, the NBS and the mRNA levels of HO-1 at 24 h and 7d after I/R in MCAO group decreased notably (P < 0.05), the new vessel density in ischemia penumbra increased notably at 7d after I/R (P < 0.05), the serum eNOS level increased at 24 h and 7d after I/R (P < 0.05). MCAO group and MCAO + Vehicle group showed no significant differences (P > 0.05). In the MCAO + HPX group, compared with MCAO + Vehicle group, the NBS and the mRNA levels of HO-1 increased drastically at 24 h and 7d after I/R (P < 0.05), the new vessel density in ischemia penumbra increased significantly at 7d after I/R (P < 0.05), the serum eNOS level at 24 h and 7d after I/R ascended notably (P < 0.05). Compared with MCAO + HPX group, the NBS assessment, new vessel density and serum eNOS level decreased at corresponding time points after I/R in MCAO + HPX+ ZnPPIX group (P < 0.05).

Conclusion

HPX can promote angiogenesis after cerebral ischemia-reperfusion injury in rats via up-regulating HO-1.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

BMC Anesthesiology 1/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet AINS


 

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet AINS

  • 2014 | Buch

    Komplikationen in der Anästhesie

    Fallbeispiele Analyse Prävention

    Aus Fehlern lernen und dadurch Zwischenfälle vermeiden! Komplikationen oder Zwischenfälle in der Anästhesie können für Patienten schwerwiegende Folgen haben. Häufig sind sie eine Kombination menschlicher, organisatorischer und technischer Fehler.

    Herausgeber:
    Matthias Hübler, Thea Koch
  • 2013 | Buch

    Anästhesie Fragen und Antworten

    1655 Fakten für die Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DESA)

    Mit Sicherheit erfolgreich in Prüfung und Praxis! Effektiv wiederholen und im entscheidenden Moment die richtigen Antworten parat haben - dafür ist dieses beliebte Prüfungsbuch garantiert hilfreich. Anhand der Multiple-Choice-Fragen ist die optimale Vorbereitung auf das Prüfungsprinzip der D.E.A.A. gewährleistet.

    Autoren:
    Prof. Dr. Franz Kehl, Dr. Hans-Joachim Wilke
  • 2011 | Buch

    Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin

    Wie und wieso wirken vasoaktive Substanzen und wie werden sie wirksam eingesetzt Welche Substanzen eignen sich zur perioperativen Myokardprojektion? 
    Kenntnisse zur Pharmakologie und deren Anwendung sind das notwendige Rüstzeug für den Anästhesisten und Intensivmediziner. Lernen Sie von erfahrenen Anästhesisten und Pharmakologen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Peter H. Tonner, Prof. Dr. Lutz Hein
  • 2013 | Buch

    Anästhesie und Intensivmedizin – Prüfungswissen

    für die Fachpflege

    Fit in Theorie, Praxis und Prüfung! In diesem Arbeitsbuch werden alle Fakten der Fachweiterbildung abgebildet. So können Fachweiterbildungsteilnehmer wie auch langjährige Mitarbeiter in der Anästhesie und Intensivmedizin ihr Wissen gezielt überprüfen, vertiefen und festigen.

    Autor:
    Prof. Dr. Reinhard Larsen

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise