Skip to main content
main-content

01.11.2010 | Ausgabe 4/2010

Current Hepatology Reports 4/2010

Hepatitis B Biomarkers: Clinical Significance of the Old and the New

Zeitschrift:
Current Hepatology Reports > Ausgabe 4/2010
Autoren:
Andrés Duarte-Rojo, Jordan J. Feld

Abstract

Chronic hepatitis B is a dynamic disease with a very variable outcome ranging from mild, asymptomatic, nonprogressive disease to end-stage liver disease and/or hepatocellular carcinoma. Clinically significant endpoints take years or decades to develop and thus various biomarkers—ranging from clinical data to sophisticated virologic diagnostics—are used as surrogates for disease progression. Liver biopsy remains a robust indicator of disease severity; however, noninvasive markers may offer a useful alternative with some advantages. Clinical decisions are often made using alanine transaminase; however, it lacks adequate specificity to be used in isolation. Serologic markers (hepatitis B early antigen and hepatitis B surface antigen) provide information about the degree of immune control of viral replication, and thus remain important therapeutic indices. Sensitive measurement of serum hepatitis B virus DNA level is an indispensable biomarker. Its suppression is important, but only because it represents a bridge to more permanent stages of disease resolution. Newer assays, including hepatitis B surface antigen titers and hepatitis B genotyping, have therapeutic implications and are becoming more widely available. Clinicians caring for patients with chronic hepatitis B must be aware of the utility and limitations of available surrogate biomarkers.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2010

Current Hepatology Reports 4/2010 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise