Skip to main content
main-content

10.09.2018 | Hepato-portale Enzephalopathie | AKTUELLE MEDIZIN . KONGRESSBERICHTE | Ausgabe 15/2018

Malnutrition verkürzt das Leben
MMW - Fortschritte der Medizin 15/2018

Was Leberkranke essen sollten

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 15/2018
Autor:
Dr. med. Peter Stiefelhagen
Die Mangelernährung bei Patienten mit einer chronischen Lebererkrankung ist kein marginales Problem. Vielmehr ist ein schlechter Ernährungszustand von prognostischer Relevanz. Er muss deshalb erkannt und behandelt werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 15/2018

MMW - Fortschritte der Medizin 15/2018 Zur Ausgabe

AKTUELLE MEDIZIN . KONGRESSBERICHTE

Herzinsuffizienz bei Insulintherapie öfter tödlich

FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN

Dicke Kinder können Diabetes abwenden

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise