Skip to main content
main-content

08.12.2020 | Hepatozelluläres Karzinom | Info Pharm | Ausgabe 6/2020

Krebsimmuntherapeutikum plus VEGF-Inhibitor
Gastro-News 6/2020

Kombination kann HCC-Mortalitätsrisiko weiter senken

Zeitschrift:
Gastro-News > Ausgabe 6/2020
Autor:
Dr. med. Beate Fessler
Für das fortgeschrittene oder nicht resezierbare hepatozelluläre Karzinom (HCC) steht ein neuer vielversprechender Therapieansatz als Alternative zum bisherigen Standard Sorafenib ante portas: In der IMbrave150-Studie erwies sich das Krebsimmuntherapeutikum Atezolizumab (Tecentriq®) in Kombination mit Bevacizumab (Avastin®) in der Erstlinientherapie hinsichtlich des Überlebens als überlegen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2020

Gastro-News 6/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise