Skip to main content

Herz

Ausgabe 5/2022

Inhalt (13 Artikel)

Editorial

Back to the roots of cardiometabolic care

Diethelm Tschöpe, Rolf Dörr, Nikolaus Marx

Schwerpunkt

Rhythmologische und metabolische Kontrolle

Denise Guckel, Christian Sohns, Philipp Sommer

Schwerpunkt

Lipidsenkung: neue Substanzen und neue Konzepte

Julia Brandts, Marlo Verket, Dirk Müller-Wieland

Schwerpunkt

Herz und Diabetes

Martin Berger, Constance C. F. M. J. Baaten, Heidi Noels, Nikolaus Marx, Katharina Schütt

Schwerpunkt

Herz und Diabetes

Julia Moellmann, Michael Lehrke

Original articles

First experiences with a new balloon-expandable Myval transcatheter aortic valve: a preliminary study

Ali Rıza Akyüz, Ali Hakan Konuş, Ömer Faruk Çırakoğlu, Sinan Şahin, Selim Kul, Levent Korkmaz

Original articles

Association of CHA2DS2-VASc score with thrombus burden in patients with acute myocardial infarction undergoing SVG-PCI

Orhan Maden, Özge Çakmak Karaaslan, Yücel Kanal, İdris Yakut, Nezaket Merve Yaman, Hasan Can Könte, Kevser Gülcihan Balcı, Mehmet Timur Selçuk, Hatice Selçuk

Original articles

Assessment of proarrhythmic ventricular electrophysiological remodeling in patients with rheumatoid arthritis

Nazire Aladag, Ahmet Guner, Cagdas Arslan, Ali Kemal Kalkan, Serkan Kahraman, Hicaz Zencirkiran Agus, Nesrin Sen, Mehmet Engin Tezcan, Banu Sahin Yildiz, Mustafa Yildiz

Open Access COVID-19 Publisher Erratum

Erratum to: Outcomes of patients with ST-segment myocardial infarction admitted during the COVID-19 pandemic

M. Rattka, C. Winsauer, L. Stuhler, K. Thiessen, M. Baumhardt, T. Stephan, W. Rottbauer, A. Imhof

Management des chronischen Koronarsyndroms

Udo Sechtem, Andreas Seitz, Peter Ong, Raffi Bekeredjian

Aktuelle Ausgaben

So beeinflussen Herzinfarkte auf lange Sicht die Sterblichkeit

20.06.2024 ST-Hebungsinfarkt Nachrichten

Wie hoch ist bei Patienten, die nach einem ST-Hebungs-Myokardinfarkt die initiale Hochrisikophase überleben, auf lange Sicht das Sterberisiko? Eine Studie aus Dänemark liefert dazu nun aufschlussreiche Daten.

Protonenpumpenhemmer stoppt Arrhythmie

20.06.2024 Protonenpumpenhemmstoffe Nachrichten

Wenn Nervenfasern aus dem Magen und dem Herzen im Gehirn dicht beieinander liegen, kann auch mal etwas schiefgehen: So lässt sich erklären, weshalb Schmerzen durch einen Magentumor bei einem Mann eine ventrikuläre Extrasystolie auslösen – und PPI diese beenden.

Ob Apixaban nützt oder schadet, entscheidet der CHA2DS2-VASc-Score

20.06.2024 Therapie des Vorhofflimmerns Nachrichten

Patienten mit subklinischem Vorhofflimmern tragen ein erhöhtes Risiko für Schlaganfälle. Da stellt sich die Frage nach einer medikamentösen Antikoagulation. Offenbar hängt es aber vom CHA2DS2-VASc-Score ab, ob die Gabe von Apixaban von Vorteil ist.

Wie SGLT2-Hemmer es schaffen, die Mortalität zu reduzieren

20.06.2024 Kardiologische Therapie Nachrichten

SGLT2-Hemmer verhindern keine Herzinfarkte oder Schlaganfälle. Aber sie reduzieren die kardiovaskuläre Mortalität bei einem breiten Spektrum von Patienten. Wie sie das schaffen, verdeutlicht eine Metaanalyse von Daten aus elf randomisierten Studien.

Update Kardiologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.