Skip to main content
main-content

Ausgewählte Beiträge aus dieser Zeitschrift

08.08.2017 | Hypercholesterinämie | CME | Ausgabe 6/2017

CME: Diagnostik und Therapie von Fettstoffwechselstörungen

Diagnostik und Therapie

Fettstoffwechselstörungen stellen einen wesentlichen, aber behandelbaren kardiovaskulären Risikofaktor dar. Eine noch konsequentere Diagnostik und Therapie kann die Mortalität und Morbidität günstig beeinflussen.

30.06.2017 | Herzklappenersatz | Schwerpunkt | Ausgabe 6/2017

Chirurgische Therapie der Aortenklappenstenose

Der chirurgische Aortenklappenersatz ist weiterhin bei symptomatischer Aortenklappenstenose die Therapie der Wahl. Neben dem konventionellen Aortenklappenersatz haben sich in den vergangenen Jahren minimal-invasive Zugangswege und der Ersatz mittels nahtloser bzw. sog. „Rapid-deployment“-Bioprothesen zunehmend etabliert. 

29.05.2017 | Lipidstoffwechselstörungen | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2017 Open Access

Primäre Fettstoffwechselstörungen: Das sind die Anzeichen

In der Praxis ist es wichtig, angeborene Fettstoffwechselstörungen von solchen zu trennen, die durch den Einfluss von Lebensstilfaktoren oder durch definierte Grunderkrankungen entstehen. Der folgende Beitrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Parameter. 

Shopping Cart Zeitschrift testen

Sie haben Interesse an dieser Zeitschrift? Bestellen Sie hier ein Test-Abonnement!

Herz OnlineFirst articles

17.11.2017 | Main topic

Anticoagulation in atrial fibrillation

Current evidence and guideline recommendations

Atrial fibrillation (AF) is the most frequently encountered sustained arrhythmia with a prevalence of 0.5–10%, depending predominantly on age. The arrhythmia is associated with significant morbidity and mortality, mainly due to thromboembolic …

16.11.2017 | Schwerpunkt

Antithrombozytäre oder antikoagulative Strategie nach chirurgischer/interventioneller Klappenbehandlung

Ende August 2017 publizierte die europäische kardiologische Gesellschaft (European Society of Cardiology, ESC) gemeinsam mit der europäischen Gesellschaft für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie (European Association for Cardio-Thoracic Surgery …

16.11.2017 | Original articles

Plasma osteopontin levels in patients with dilated and hypertrophic cardiomyopathy

15.11.2017 | Schwerpunkt

ESC-Leitlinien 2017 „Peripheral Arterial Diseases“

Zusammenfassung der wichtigsten Empfehlungen und Neuerungen

Die aktuelle ESC-Leitlinie „Peripheral Arterial Diseases“ umfasst Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie von atherosklerotischen Manifestationen in peripheren Gefäßen. Bei hoher Koinzidenz der Atherosklerose sollte bei atherosklerotischen …

08.11.2017 | Schwerpunkt

Akuter Myokardinfarkt bei Patienten mit ST-Strecken-Hebungs-Infarkt

ESC-Leitlinien 2017

In diesem Beitrag werden die aktuellen Leitlinien der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie (ESC) aus dem Jahr 2017 zur Diagnostik und Therapie des akuten ST-Strecken-Hebungs-Infarkts (STEMI) dargelegt und v. a. die Änderungen im Vergleich zu …

Fragezeichen
Unser Serviceteam für Ihre Fragen

Bei Fragen zu Ihrem Abo oder zur Nutzung der Website hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter.

Kundenservice kontaktieren
Info Icon
Alle Informationen zur Zeitschrift
Infos anzeigen
Contact Icon
Ihr Feedback zur Redaktion

Unsere Redakteure freuen sich über Ihre Anregungen und Kommentare. Schreiben Sie uns.

Redaktion kontaktieren

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Herz is the high-level journal for further education for all physicians interested in cardiology. The individual issues of the journal each deal with specific topics and comprise review articles in English and German written by competent and esteemed authors. They provide up-to-date and comprehensive information concerning the speciality dealt with in the issue. Due to the fact that all relevant aspects of the pertinent topic of an issue are considered, an overview of the current status and progress in cardiology is presented. Contributions concerning the latest developments and case reports round off the spectrum of information provided.

Review
All articles of Herz are reviewed.

Declaration of Helsinki
All manuscripts submitted for publication presenting results from studies on probands or patients must comply with the Declaration of Helsinki.

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.