Skip to main content
main-content

28.10.2013 | Herzchirurgie | Nachrichten | Onlineartikel

Operation außerhalb des Herzens

Nach Stentimplantation: Wie lange müssen Chirurgen warten?

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Bei Patienten, denen gerade ein Medikamenten-beschichteter Koronarstent eingesetzt wurde, sollen nichtkardiale Operationen möglichst ein Jahr lang hinausgeschoben werden. Diese Verzögerung könnte jedoch unnötig lang sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise