Skip to main content
main-content

22.09.2012 | Pharma | Ausgabe 4/2012

CardioVasc 4/2012

Herzfrequenzreduktion verbessert Prognose und Lebensqualität

Chronische Herzinsuffizienz

Zeitschrift:
CardioVasc > Ausgabe 4/2012
Autor:
aam

Die Kombination aus Betablockade und If-Kanal-Blockade reduziert die kardiovaskuläre Morbidität und Mortalität und verbessert die krankheitsbedingt eingeschränkte Lebensqualität herzinsuffizienter Patienten mit erhöhter Herzfrequenz.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2012

CardioVasc 4/2012 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise