Skip to main content
main-content

03.11.2019 | Herzinsuffizienz | CME-Kurs | Kurs

Herzinsuffizienz im Alter – Aktuelle Empfehlungen mit Blick auf die überarbeitete Nationale VersorgungsLeitlinie Chronische Herzinsuffizienz

Zeitschrift:
Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie | Ausgabe 7/2019
Autoren:
Dr. Anne Lambrecht, Prof. Dr. Roland Hardt
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
04.11.2020
CME-Punkte:
3
Zertifizierende Institution:
Ärztekammer Nordrhein
Anzahl Versuche:
2
Dies ist Ihre Lerneinheit   » zum Artikel
Zusammenfassung
Lernziele
Zertifizierungsinformationen

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 8x pro Jahr für insgesamt 270 € im Inland (Abonnementpreis 239 € plus Versandkosten 31 €) bzw. 288 € im Ausland (Abonnementpreis 239 € plus Versandkosten 49 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 22,50 € im Inland bzw. 24 € im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 3. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-4303/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com

  4. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Aktuelle Kurse aus dieser Zeitschrift

01.07.2020 | Hyponatriämie | CME-Kurs | Kurs

Hyponatriämie im Alter (Teil I) – Diagnose leicht gemacht

Höheres Lebensalter ist ein unabhängiger Risikofaktor für Hyponatriämie. Mit diesem Kurs bekommen Sie ein Verständnis für die Pathophysiologie der Hyponatriämie und verstehen die Hyponatriämie als spezielles Phänomen verschiedener, ursächlich zugrunde liegender Erkrankungen. Sie lernen außerdem, die Hyponatriämie in das Spektrum der Multimorbidität einzuordnen.

13.05.2020 | Multiples Myelom | CME-Kurs | Kurs

Multiples Myelom bei Älteren - Praxiswissen für Geriater und Allgemeinmediziner

Dieser CME-Kurs informiert Sie über die Epidemiologie und Ätiopathogenese des multiplen Myeloms (MM) und gibt Ihnen einen Überblick über die Leitsymptome und Komplikationen, die bei MM häufig auftreten. Zudem werden wesentliche Schritte zur Diagnostik sowie aktuelle Behandlungskonzepte präsentiert, wobei hier auch die Bedeutung des geriatrischen Assessments thematisiert wird.

18.03.2020 | HIV | CME-Kurs | Kurs

„Human-immunodeficiency-virus“-Infektion im Alter

Bei vorliegender HIV-Infektion wird bereits ab einem Patientenalter von 50 Jahren vom „älteren“ Patienten gesprochen. Der CME-Kurs gibt einen Überblick zu der speziellen Diagnostik und antiretroviralen Therapie, zum Impfschutz, der Krebsfrüherkennung und psychosozialen Aspekten bei älteren HIV-Infizierten.

05.02.2020 | Apoplex | CME-Kurs | Kurs

Schlaganfallakuttherapie im Alter

Bei Patienten im Alter über 80 Jahren sind 4 der 5 evidenzbasierten Akuttherapien des ischämischen Schlaganfalls (Stroke-Unit-Behandlung, Plättchenhemmergabe, intravenöse Thrombolyse [IVT] und mechanische Thrombektomie [MT]) wirksam, allerdings mit höherer Morbidität als bei jüngeren Patienten. Nach diesem CME-Kurs sind Sie in der Lage, die Besonderheiten der Therapien im hohen Alter einzuschätzen und können die Indikationen für die jeweiligen Therapiemaßnahmen bei älteren Patienten leitliniengerecht stellen.