Skip to main content
main-content

02.05.2017 | Herzrhythmusstörungen | Nachrichten

Ein Prosit der Kardiologie

Bier bringt Wiesnherzen aus dem Rhythmus

Autor:
Robert Bublak
Von wegen Gemütlichkeit: Wer auf dem Münchner Oktoberfest zu oft den Maßkrug ansetzt, läuft Gefahr, Herzrhythmusstörungen zu entwickeln. Und die könnten ziemlich ungemütlich werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.