Skip to main content
main-content

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Hilfen zum Umgang mit schwierigen Situationen

verfasst von: Dr. Alfred Künzler, Dipl.-Psych. Stefan Mamié, Dipl.-Psych. Carmen Schürer

Erschienen in: Diagnose-Schock: Krebs

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Das Wort »Diagnoseschock « wird im Zusammenhang mit Krebs häufig gebraucht. Warum, und was damit gemeint ist, erklärt das folgende Kapitel. Auch die Paarebene wird angesprochen, denn Partner reagieren oft unterschiedlich, und nicht alle Reaktionen sind miteinander vereinbar. Statistiken sind eine Möglichkeit, sich in der Verunsicherung zu orientieren. Aber Achtung: Zahlen und Kurven bedeuten nicht immer das, was man im ersten Moment meint. Und manchmal verunsichern sie zusätzlich.
Metadaten
Titel
Hilfen zum Umgang mit schwierigen Situationen
verfasst von
Dr. Alfred Künzler
Dipl.-Psych. Stefan Mamié
Dipl.-Psych. Carmen Schürer
Copyright-Jahr
2012
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-642-24643-2_2