Skip to main content
main-content

19.07.2021 | Hirntraumen | Nachrichten

Mehr als die Hälfte wird wieder selbstständig

Nach schwerem Schädel-Hirn-Trauma mit früher Prognose warten

Autor:
Thomas Müller
Ein Jahr nach einem schweren Hirntrauma hat sich die Hälfte der Betroffenen wieder gut davon erholt, ein Fünftel zeigt keinerlei funktionelle Einschränkungen. Ärzte sollten daher mit frühen Prognosen sehr vorsichtig sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Neurologie

Neurologie

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Neurologie

  • 64 klinische Fallbeispiele verschiedener Patientenkonstellationen und Themenfelder
  • Typische Prüfungsfragen mit ausführlichen Antworten
  • Zahlreiche Verknüpfungen zu e.Medpedia für relevantes Vertiefungswissen
  • Ergänzt durch aktuelle Artikel aus unseren Fachzeitschriften

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise