Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Original Paper | Ausgabe 11/2009

Rheumatology International 11/2009

HLA-Cw*06 class I region rather than MICA is associated with psoriatic arthritis in Czech population

Zeitschrift:
Rheumatology International > Ausgabe 11/2009
Autoren:
Markéta Fojtíková, Jiří Štolfa, Peter Novota, Pavlína Čejková, Ctibor Dostál, Marie Černá

Abstract

Psoriatic arthritis (PsA) is a chronic inflammatory joint disease which affects patients suffering from psoriasis. The genetic background especially the susceptibility loci on the short arm of the chromosome six contribute to PsA development. In our study, we looked for the role of the MICA and HLA-Cw genes polymorphisms in PsA pathogenesis. We investigated 100 PsA patients and 94 healthy Czech individuals. We found an association between HLA-Cw*06 and PsA namely PsA with psoriasis type I (age of psoriasis onset before 40 years) compared to healthy individuals (Pcorrected < 0.05, OR 2.56, CI 95% 1.33–4.76 and Pcorrected = 0.01, OR 3.03, CI 95% 1.53–5.88, respectively). The MICA-A9 allele of the transmembrane microsatelite MICA polymorphism occurred more frequently in PsA with psoriasis type II group (age of psoriasis onset after 40 years) than in controls, 58.6 versus 38.0%, respectively however, this finding did not reach a statistical significance after correction (Pcorrected = 0.085).

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2009

Rheumatology International 11/2009Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise