Skip to main content
main-content

01.02.2018 | HNO-Erkrankungen in der Hausarztpraxis | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Chronische Rhinosinusitis mit Polypen
HNO Nachrichten 1/2018

Die Polyposis nasi als immunologische Erkrankung

Zeitschrift:
HNO Nachrichten > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Professor Dr. med. Ludger Klimek, M. Koennecke, S. Plontke, P. Plinkert, M. Praetorius, S. Dazert, B. Wollenberg
Die chronische Rhinosinusitis (CRS) mit Polypen gilt als multifaktorielle Erkrankung, eine eindeutige Erklärung wie es zu den Gewebsveränderungen kommt, fehlt noch immer. Die CRS mit Nasenpolypen wird als meist TH2-basierte und eosinophil-dominierte Entzündung beschrieben, bei der verschiedene assoziierte Erkrankungen das Entzündungsmuster verändern können — möglicherweise ein Grund, warum bis jetzt keine einheitliche Therapie entwickelt werden konnte. Künftig könnte sich eine individuell auf den Patienten zugeschnittene, endotypgesteuerte Behandlung als optimal erweisen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

HNO Nachrichten 1/2018 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

ANZEIGE

Real-Life-Studie: Daten aus der „echten“ Welt

Welche medikamentöse Therapie eignet sich besonders zur Verbesserung der Asthmakontrolle? Die Salford Lung Study mit über 4.000 Asthma-Patienten untersuchte genau diese Fragestellung.

ANZEIGE

COVID-19-Schutzimpfungen: Große Hoffnung, hohe Wirksamkeit?

Nach dem weltweiten Ausbruch von COVID-19 ließ die Entwicklung neuer Impfstoffe nicht lange auf sich warten. Schon im Dezember 2020 wurde in der EU die mRNA-Vakzine Comirnaty zugelassen. Im Januar 2021 folgte auch die Zulassung für mRNA-1273 und AZD1222. Doch wie vielversprechend sind sie und wo herrscht noch Ungewissheit? Wir geben einen Überblick.

ANZEIGE

Therapieziel: Bestmögliche Asthmakontrolle

Hier finden Sie praxisrelevante Informationen und Services rund um die moderne medikamentöse Asthmatherapie mit einem Fokus auf Asthmakontrolle, Real-Life-Data und Lebensqualität. 

Bildnachweise