Skip to main content
main-content

05.06.2020 | Hodentumoren | Nachrichten

Metaanalyse

Mit Marihuana und Tabak steigt das Risiko für Hodenkrebs

Autor:
Robert Bublak
Der Konsum von Marihuana und Tabak ist laut Ergebnissen einer Metaanalyse mit gehäuftem Hodenkrebs assoziiert. Für Marihuana besteht die Korrelation speziell zu Keimzelltumoren vom nichtseminomatösen Typ.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Urologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise